Frau umklammer ihre Beine
Veroval Selbst-Test

Infiziert oder nicht? – Sicherheit
dank dem Veroval Selbst-Test

Chlamydia trachomatis ist der am häufigsten auftretende, sexuell übertragbare Krankheitserreger. Der neue Veroval Selbst-Test hilft Ihnen herauszufinden, ob Sie mit dem Bakterium Chlamydia trachomatis infiziert sind und ob weitere Schritte notwendig sind.

von  der HARTMANN Online-Redaktion 20 Apr 2017
Veroval Selbst-Test Chlamydien

Chlamydia trachomatis ist der am häufigsten auftretende, sexuell übertragbare Krankheitserreger. Infektionen mit Chlamydien verlaufen häufig über einen längeren Zeitraum symptomlos oder verursachen nur leichte Beschwerden. Der Test sollte durchgeführt werden, wenn der Verdacht auf eine Chlamydien-Infektion besteht oder Sexualpartner häufig gewechselt werden. Da es durch eine Infektion mit Chlamydia trachomatis zur Unfruchtbarkeit kommen kann, sollten Frauen mit Kinderwunsch regelmäßig diesen Test durchführen.

Der Chlamydien Schnelltest wurde mit dem Ziel entwickelt, die Genauigkeit und Sicherheit der modernen Diagnostik auch für die private Nutzung zu Hause verfügbar zu machen. Er beruht auf dem Nachweis des Bakteriums Chlamydia trachomatis (Grenzwert: etwa 2,5μg EB/ml) durch einen Abstrich aus dem Vaginaltrakt und entspricht damit dem modernsten Stand der medizinischen Forschung. Die durch eine Leistungsbewertungsstudie belegte Genauigkeit beträgt mehr als 97 %.

Und so führen Sie den Test durch:

  1.  Führen Sie vorsichtig einen Abstrichtupfer in die Vagina bis zum Gebärmutterhals ein, um eine Probe zu nehmen. Drehen Sie den Abstrichtupfer gleichmäßig ca. 30 Sekunden lang und ziehen Sie den Tupfer langsam heraus.
  2. Tauchen Sie den Abstrichtupfer mit der Probe direkt in die Flasche ein, bis er den Flaschenboden berührt. Drehen Sie den Abstrichtupfer in der Flüssigkeit und drücken Sie ihn mehrfach an der Seitenwand der Flasche aus, damit sich die Probe gründlich mit der Pufferlösung vermischt.
  3. Warten Sie 5 Minuten, drücken Sie dann den Abstrichtupfer gegen die Seitenwand der Flasche, bevor Sie ihn entsorgen.
  4. Schließen Sie die Flasche und schütteln Sie sie sanft. Halten Sie die Flasche mit der Kappe nach oben und brechen Sie die Spitze der Kappe ab.
  5. Geben Sie 2 Tropfen Lösung in das Probenfeld „S“ der Testkassette. Stellen Sie sicher, dass keine Flüssigkeit direkt auf das Reaktionsfeld fällt.
  6. Lesen Sie das Ergebnis nach genau 15 Minuten ab und werten Sie es gemäß Gebrauchsanweisung aus. Vor der Probennahme sollten Sie mindestens eine Stunde lang keinen Urin gelassen haben. Führen Sie den Test an einem ungestörten Ort durch und verwenden Sie ausschließlich den mitgelieferten Abstrichtupfer.
Veroval Selbst-Test Chlamydien Kit

Welche weiteren Schritte sollten ergriffen werden:

  1. Positives Ergebnis: Suchen Sie Ihren Arzt auf, um mit ihm das Ergebnis zu besprechen.
  2. Negatives Ergebnis: Eine Chlamydien-Infektion ist sehr unwahrscheinlich.
  3. Ungültiges Ergebnis: Führen Sie einen neuen Test durch, um ein korrektes Testergebnis zu erhalten, und befolgen Sie dabei sorgfältig die Anweisungen.