Mit HARTMANN beim
Deutschen Pflegetag gewinnen

Fast 500 Besucherinnen und Besucher nahmen beim Deutschen Pflegetag am Gewinnspiel teil. Jetzt wurde der Preis an die Gewinnerin übergeben.

von  der HARTMANN Online-Redaktion
Über 8.000 Akteure, Entscheider und Experten aus Pflege, Gesellschaft, Wirtschaft und Politik trafen sich vom 23. bis 25. März zum 4. Deutschen Pflegetag in der STATION-Berlin zum Erfahrungsaustausch. Der Deutsche Pflegetag entwickelt sich damit mehr und mehr zum „Branchenmagnet“ – und stand 2017 inhaltlich ganz im Zeichen der pflegepolitischen Diskussion.
Publikumsmagnet und Gesprächsforum zugleich war der HARTMANN Stand beim Deutschen Pflegetag. Auf großes Interesse stießen wieder die Umfrageaktionen: 475 Besucher haben an der Befragung zum Themenkomplex Pflege teilgenommen.
Unter ihnen wurde jetzt die Gewinnerin ausgelost. Jessica Haber kann sich über ein Wellnesswochenende für zwei Personen freuen. Den Preis bekam sie in Potsdam von HARTMANN Außendienstmitarbeiter Burkhard Dobbert überreicht. Jessica Huber ist Auszubildende im Evangelischen Zentrum für Altersmedizin, einem der größten Kompetenzzentren für Geriatrie in Brandenburg, das an drei Standorten in Potsdam ein Krankenhaus mit Tagesklinik, ein Seniorenheim mit Tagespflege, Stationärer Pflege und Betreutem Wohnen, eine Kurzzeitpflege sowie eine offene Beratungsstelle für Patienten und Angehörige unterhält.