Latex puderfrei

Peha®-micron latex

Puderfreie Einmal-OP-Handschuhe aus besonders dünnem und weichem Latex, insbesondere auch an den Fingerspitzen für ausgezeichnetes Tastempfinden, durch Polymer-Innenbeschichtung leicht anzuziehen, mit modifizierter mikrogerauter Oberfläche für optimale Griffigkeit, hochelastisch und reißfest, ermüdungsfreier Sitz durch vollanatomische Passform, mit verstärkter Stulpe. Zur Vermeidung von Lichtreflexen ist er braun eingefärbt. Peha-micron latex ist ein Medizinprodukt nach EN 455 und Persönliche Schutzausrüstung nach EN 374. Geeignet für den Einsatz mit Zytostatika und Chemikalien. Er erreicht ein AQL Niveau von 0,65.

Peha®-profile latex

Puderfreie Einmal-OP-Handschuhe aus dünnem und besonders weichem Latex, durch Polymer-Innenbeschichtung leicht anzuziehen, mit spezieller, texturierter Oberfläche für ausgezeichnetes Tastempfinden und optimale Griffigkeit, hochelastisch und reißfest für besonderen Schutz, ermüdungsfreier Sitz durch vollanatomische Passform. Peha-profile latex ist ein Medizinprodukt nach EN 455 und Persönliche Schutzausrüstung nach EN 374. Geeignet für den Einsatz mit Zytostatika und Chemikalien. Empfohlen als Überziehhandschuh in Kombination mit Peha-underglove latex. Er erreicht ein AQL Niveau von 0,65.

Peha-taft® latex

Puderfreie Einmal-OP-Handschuhe aus dünnem und besonders weichem Latex, durch spezielle Polymer-Innenbeschichtung besonders leicht anzuziehen, mit spezieller mikrogerauter Oberfläche für optimale Griffigkeit, sehr gutes Tastempfinden, hochelastisch und reißfest, ermüdungsfreier Sitz durch vollanatomische Passform. Peha-taft latex ist ein Medizinprodukt nach EN 455 und Persönliche Schutzausrüstung nach EN 374. Geeignet für den Einsatz mit Zytostatika und Chemikalien. Empfohlen als Überziehhandschuh in Kombination mit Peha-underglove latex. Er erreicht ein AQL Niveau von 0,65.

Peha-taft® classic powderfree

Puderfreie Einmal-OP-Handschuhe aus dünnem und besonders weichem Latex, transparent für mehr Sicherheit. Peha-taft classic puderfrei ist für alle chirurgischen Eingriffe geeignet und sorgt für einen angenehmen und ermüdungsfreien Sitz aufgrund seiner vollanatomischen Form. Durch Polymer-Innenbeschichtung leicht anzuziehen, mit spezieller, mikrogerauter Oberfläche für ausgezeichnetes Tastempfinden und optimale Griffigkeit, hochelastisch und reißfest für besonderen Schutz. Peha-taft classic powderfree ist ein Medizinprodukt nach EN 455 und Persönliche Schutzausrüstung nach EN 374. Geeignet für den Einsatz mit Zytostatika und Chemikalien. Empfohlen als Überziehhandschuh in Kombination mit Peha-underglove latex. Er erreicht ein AQL Niveau von 0,65.

Peha®-underglove latex

Puderfreie Einmal-OP-Handschuhe aus dünnem und besonders weichem Latex, durch spezielle Polymer-Innenbeschichtung und spezielle nicht texturierte Oberfläche für leichtes Anziehen. Sehr gutes Tastempfinden, hochelastisch und reißfest, ermüdungsfreier Sitz durch vollanatomische Passform. Peha-underglove latex ist ein Medizinprodukt nach EN 455 und Persönliche Schutzausrüstung nach EN 374. Geeignet für den Einsatz mit Zytostatika und Chemikalien. Empfohlen als Unterziehhandschuh in Kombination mit Peha-profile latex, Peha-taft classic powderfree und Peha-taft latex. Er erreicht ein AQL Niveau von 0,65.