Peha-soft® nitrile sterile powderfree

Der sterile, latexfreie Untersuchungs- und Schutzhandschuh aus synthetischem Nitrilkautschuk
  • Produkte
  • Anwendung
  • Multimedia
Latexfreie, sterile Einmal-Untersuchungs- und Schutzhandschuhe aus weichem, blau gefärbtem Nitrilkautschuk, puderfrei; durch chlorierte Innenbeschichtung leicht anzuziehen; texturierter Fingerbereich für optimale Griffigkeit; hochelastisch und besonders reißfest; hervorragende Passform und ausgezeichnetes Tastempfinden; paarweise verpackt.

Peha-soft® nitrile sterile powderfree

Produktinformation Artikel Nummer Inhalt EAN
steril, paarweise ozongeschützt eingesiegelt
S
Artikel Nummer 9422111
PZN 09213772
1 Pack à 50 Paar 1 Karton à 4 Packungen 4049500153225 4049500153348
M
Artikel Nummer 9422121
PZN 09213789
1 Pack à 50 Paar 1 Karton à 4 Packungen 4049500153232 4049500153355
L
Artikel Nummer 9422131
PZN 09213795
1 Pack à 50 Paar 1 Karton à 4 Packungen 4049500153249 4049500153362

Die Sterilaufmachung wird insbesondere beim Verbandwechsel, bei Katheterisierungen, Intubationen usw. eingesetzt. Als strapazierfähiger medizinischer Handschuh zum einmalign Gebrauch in allen Bereichen, in denen das Personal durch Kontamination gefährdet ist. Insbesondere geeignet für Personen, die auf Handschuhpuder überempfindlich reagieren oder mit Allergien gegen Latexproteine (Typ-I-Allergie). Medizinprodukt nach EN 455 und Persönliche Schutzausrüstung nach EN 374, Kat. III, für den Einsatz im Labor und beim Umgang mit Chemikalien und Desinfektionsmitteln.