Hydrosorb®


Der transparente, hydrozelluläre Gel-Verband für die feuchte Wundbehandlung
  • Produkte
  • Anwendung
  • Multimedia
Saugfähiger, hydrozellulärer Gel-Verband mit semipermeabler, keimdichter Deckschicht; transparent; sorgt durch hohen Wasseranteil von ca. 60 % sofort für ein ausgewogen feuchtes Wundmilieu; fördert Granulation und Epithelisierung; hervorragende Biokompatibilität; gute Polsterwirkung; ohne Wundirritation zu entfernen; auch mit Fixierfolie erhältlich.

Hydrosorb®

Der Gel-Verband verfügt über einen gewissen Selbsthafteffekt, für eine dauerhafte Fixierung empfiehlt sich jedoch zusätzlich eine Befestigung mit hypoallergenen Fixierpflastern oder Fixierbinden.
Produktinformation Artikel Nummer Inhalt EAN
steril, einzeln eingesiegelt
5x7,5 cm
Artikel Nummer 9008531
PZN 04426629
1 Faltschachtel à 5 Stück 1 Karton à 6 Faltschachteln 4049500267458 4049500267465
10x10 cm
Artikel Nummer 9008541
PZN 04426635
1 Faltschachtel à 5 Stück 1 Karton à 6 Faltschachteln 1 Palette à 1200 Kartons 4049500267472 4049500267489 4049500832793
20x20 cm
Artikel Nummer 9008551
PZN 04426641
1 Faltschachtel à 3 Stück 1 Karton à 5 Faltschachteln 4049500267496 4049500267502

Hydrosorb® comfort

Zur sicheren, keimdichten Fixierung ist Hydrosorb comfort mit einer umlaufenden, hypoallergenen Klebefolie ausgestattet.
IM=Innenmaß
Produktinformation Artikel Nummer Inhalt EAN
steril, einzeln eingesiegelt
4,5x6,5 cm
(IM 2,5x3,8 cm)
Artikel Nummer 9007021
PZN 00256509
1 Faltschachtel à 5 Stück 1 Karton à 12 Faltschachteln 4049500267106 4049500267113
7,5x10 cm (IM 4x6,8 cm)
Artikel Nummer 9007061
PZN 07721197
1 Faltschachtel à 5 Stück 1 Karton à 6 Faltschachteln 4049500267120 4049500267137
12,5x12,5 cm (IM 8x8 cm)
Artikel Nummer 9007231
PZN 07721205
1 Faltschachtel à 5 Stück 1 Karton à 6 Faltschachteln 4049500267373 4049500267380

Zur feuchten Wundbehandlung, insbesondere zur Versorgung klinisch nicht infizierter Wunden in der Granulations- und Epithelisierungsphase, bei Ulcus cruris oder Dekubitus; zur Versorgung von Verbrennungen bis Grad 2a sowie zur Förderung der Reepithelisierung von Spalthautentnahmestellen nach vorausgegangener adäquater Blutstillung; durch die beschreibbare Abziehfolie lässt sich hervorragend die Wundgröße dokumentieren.