Syspur-derm®

Die Weichschaumkompresse zur  Wundkonditionierung
  • Produkte
  • Anwendung
  • Multimedia
Therapeutisch wirksame Weichschaumkompressen aus zweischichtigem Polyurethan-Schaumstoff; die offenporige, auf der Wundfläche haftende Unterseite dient als Matrix für die Gewebsneubildung - durch Einsprossen der Zellen wird die Granulation angeregt und gefördert; die verdichtete, feinporige Deckschicht wirkt als Barriere gegen Sekundärinfektionen.

Syspur-derm®

Therapeutisch wirksame Weichschaumkompressen.
Produktinformation Artikel Nummer Inhalt EAN
steril, einzeln eingesiegelt
7,5x10 cm
Artikel Nummer 9995857
PZN 02177808
1 Pack à 10 Stück 1 Karton à 10 Packungen 4049500951081 4049500979382
10x20 cm
Artikel Nummer 9995884
PZN 02177814
1 Pack à 10 Stück 1 Karton à 10 Packungen 4049500951098 4049500979399

Zur  Konditionierung von Wunden und Ulzerationen, insbesondere bei stagnierender Granulation; zur temporären Deckung großflächiger Hautdefekte und offener Frakturen; zur Vorbereitung von Hauttransplantationen.