bg-country-switch
Desinfektion und Hygiene

Qualität neu erleben

Sterillium® Gel pure verbindet bewährte Händedesinfektion und moderne Gel-Formel.

Sterillium® Gel pure: Spürbar anders.

Sterillium Gel pure
Farbstoff- und parfümfrei – und einfach gut zu Händen

Bewährte Markenqualität – neue Formulierung: Sterillium Gel pure von HARTMANN bietet die exzellente Wirksamkeit und sehr gute Hautverträglichkeit des erfolgreichen Sterillium-Sortiments verpackt in einer tropffreien, besonders geschmeidigen Geltextur.

Das parfüm- und farbstofffreie Hände-Desinfektionsgel basiert auf einem hohen Ethanol-Gehalt und gewährleistet so eine ebenso schnelle wie umfassende Wirksamkeit. Dank des bewährten feuchtigkeitsspendenden Pflegekomplexes eignet sich das Gel zur hygienischen Händedesinfektion selbst für die besonders empfindliche Haut.

Mitarbeiter profitieren bei der täglichen Arbeit von weiteren Anwendungsvorteilen, wie einem schnellen Auftrocknen und einem besonders angenehmen Hautgefühl ohne klebrige Rückstände auf den Händen.

Hände-Desinfektionsgel mit klaren Vorteilen.

Händedesinfektion

Sterillium Gel pure ist ein gebrauchsfertiges alkoholisches Einreibepräparat, das sofort und unabhängig von Wasser und Waschbecken eingesetzt werden kann. Die qualitativ hochwertigen Inhaltsstoffe des Gels sorgen für eine sichere und hautfreundliche Desinfektion und ein Höchstmaß an Anwenderfreundlichkeit:

  • Angenehmes Hautgefühl ohne klebrige Rückstände
  • Schnelle Auftrocknung
  • Nachweislich erhöhte Hautfeuchtigkeit bei regelmäßiger Anwendung (1)
  • Ausgezeichnet hautverträglich auch bei Langzeitanwendung
  • Farbstoff- und parfümfrei
  • Breites Wirkungsspektrum gegen Bakterien, Pilze und Viren, inklusive Norovirus-Wirksamkeit (MNV)* innerhalb der hygienischen Händedesinfektion
  • Viruzide Wirksamkeit gemäß EN14476 in 1 Min

1) Kampf G, Muscatiello M, Häntschel D, Rudolf M. 2002 Dermal tolerance and effect on skin hydration of new ethanol-based hand gel. Journal of Hospital Infection; 52: 297-301.

Wirkungsweise

Hygienische Händedesinfektion gem. VAH**30 Sek.
Hygienische Händedesinfektion gem. EN 150030 Sek.
Bakterizidie (EN 13727) Levurozidie (EN 13624)15 Sek.
Fungizidie (EN 13624)30 Sek.
Tuberkulozidie (EN 14348) Mykobakterizidie (EN 14348)15 Sek.
Viruzidie (EN 14476)1 Min.
Norovirus* (EN 14476)15 Sek.