bg-country-switch
von der HARTMANN Online-Redaktion 29.08.2018

DermaPlast® ACTIVE
auf dem Trikot des 1. FC Heidenheim 1846

Vom 2. September bis einschließlich 4. November 2018 wird die Mannschaft des 1. FC Heidenheim 1846 bei ihren Spielen mit einem neuen Logo auf der Trikotbrust werben: DermaPlast® ACTIVE. Das neue Sportsortiment von HARTMANN dient der schnellen und wirksamen Behandlung typischer Sportverletzungen, der Prävention von Beschwerden und dem Ausschöpfen der eigenen Leistungsfähigkeit. Es ist exklusiv in Apotheken erhältlich.

„Den 1. FC Heidenheim 1846 und HARTMANN verbindet eine langjährige Partnerschaft. Der Verein ist in der 2. Bundesliga etabliert und deutschlandweit ein Sympathieträger. Daher verbinden wir die Markteinführung unseres neuen Sportsortiments DermaPlast® ACTIVE auch stark mit dem FCH und positionieren unsere Produkte in einem sportaffinen Umfeld“, begründet Jörg Richter, Senior Vice President Personal Healthcare, HARTMANNs Motivation, die FCH-Trikots als Plattform für den Marktstart zu nutzen. „Der 1. FC Heidenheim 1846 ist ein Aushängeschild für die Region, auf das die Menschen sehr stolz sind – das gilt auch für die HARTMANN-Mitarbeiter. Entsprechend hoch ist der Stellenwert der Partnerschaft im Unternehmen, das die Zusammenarbeit als gelebtes Engagement für die Stadt und Region versteht.“

Mit der neuen Produktlinie DermaPlast® ACTIVE legt HARTMANN auch über den Fußball hinaus einen Fokus auf Bewegung und einen gesunden Lebensstil. Insgesamt neun in Spitzensport und Physiotherapie bewährte Produkte helfen dabei, akute Schmerzen zu lindern, verspannte Muskeln zu lockern, Gelenke und Bänder zu stabilisieren und den Körper bei Belastungen zu unterstützen. Ob Tape, Gelkompresse, Eisspray oder Creme: Auch für Freizeitsportler ist DermaPlast® ACTIVE sinnvoll, denn die Produkte bieten medizinische Kompetenz und sorgen dafür, dass kleine Blessuren wie Zerrungen, Muskelprobleme oder Verspannungen das Training und die Fitnessziele nicht langfristig durcheinanderbringen.

Ab dem Auswärtsspiel beim FC St. Pauli (9. bis 11. November, noch nicht zeitgenau terminiert) wird das Team des 1. FC Heidenheim 1846 wieder mit dem bewährten HARTMANN-Logo auf dem Platz stehen.

„Es wird sicher ein ungewohntes Bild sein, wenn, erstmals nach vielen Jahren, bei unseren kommenden Spielen nicht das HARTMANN-Logo präsent ist. Wir freuen uns aber umso mehr, dass die PAUL HARTMANN AG als unser Hauptsponsor unsere Reichweite nutzen möchte, um die neue Produktlinie DermaPlast® ACTIVE im Markt einzuführen“, erklärt Florian Dreier, FCH Vorstand Marketing und Vertrieb, um außerdem zu ergänzen: „Bei dem Trikot, das unsere Mannschaft erstmals gegen Darmstadt 98 tragen wird, handelt es sich damit um ein echtes Unikat“.
Das FCH-Trikot mit dem DermaPlast® ACTIVE-Logo wird daher ab Montag, 3. September 2018, auf Bestellung im FCH Fanshop erhältlich sein.